hashflare profitability bitcoin asic miner for sale
how to make fake bitcoin payment

Auszeichnung MINT freundliche Schule


Am 8.12.2017 zeichnete die Initiative „MINT Zukunft schaffen!“ insgesamt 76 bayerische Schulen für ihr besonderes Engagement im Bereich der naturwissenschaftlich-technologischen Bildung aus. Die Bezeichnung „MINT“ steht für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik

Die Auszeichnung wurde verliehen von Bildungsstaatssekretär Georg Eisenreich und vom Vorstand der Initiative „MINT Zukunft schaffen“, MDB Thomas Sattelberger. Ziel ist es, Schulen die einen besonderen Schwerpunkt auf die MINT-Fächer legen, für Schülerinnen und Schüler, Eltern sowie Unternehmen erkennbar zu machen.

Das Gymnasium Hohenschwangau erhält diese Auszeichnung bereits zum dritten Mal. Die zahlreichen MINT-Aktivitäten der Schule wurden in den vergangenen Jahren noch ausgebaut: Zum festen Programm des Gymnasiums gehört mittlerweile neben dem Europäische Computerführerschein ECDL, dem „MINT-Experimentierclub“ für Schüler der Unterstufe, dem „MINT-Club“ für die Mittelstufe und dem „MINT-Plus-Kurs“ für die Oberstufe auch eine „MINT-Praxis/Projektstunde“ in der neuen Jahrgangsstufe „9+“ im Schulversuch der Mittelstufe Plus in Hohenschwangau. Hier können die Schüler zum Beispiel einen Kurs mit Themen wie „Physik und Medizin und Sport“ oder „Chemische Schauversuche“ aber auch die praktische Mitarbeit in der Arbeitsgruppe „Medien und Veranstaltungstechnik“ wählen.

Zur Initiative MINT Zukunft schaffen

Foto (c) MINT Zukunft von Links:

Dr. Christof Prechtl, Stv. Hauptgeschäftsführer, Leiter Abteilung Bildung und Integration, vbw - Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e. V. , MDB Thomas Sattelberger (Vorsitzender „MINT Zukunft schaffen“), Meike Bodemann (ECDL Deutschland), Staatssekretär Georg Eisenreich, Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst, Gregor Drohmann, stellvertretender Schulleiter am Gymnasium Hohenschwangau, Andreas Amberger, Fachbetreuer Mathematik und Beauftragter für Begabtenförderung am Gymnasium Hohenschwangau, Thomas Sattelberger, Vorstandsvorsitzender „MINT Zukunft schaffen!“

Copyright 2011 Auszeichnung MINT freundliche Schule. Gymnasium mit Internat Hohenschwangau
Joomla Templates by Wordpress themes free