Von Internatlern für Internatler


Im Zuge der Projekttage 2015 und 2016 in der letzten Schulwoche am Gymnasium hat sich eine Gruppe von motivierten Internatsschülern dafür eingesetzt, dass das Freizeitangebot im Neubau attraktiver gestaltet werden kann.

So wurde zum einen die etwas in die Jahre gekommene Heimbar renoviert, indem man sie mit einer neuen Theke ausgestattet hat und Platz für den beliebten Pokertisch geschaffen hat. Die professionelle Theke wurde von den Schülern in Eigenarbeit entworfen, zusammengebaut und lackiert.

Im Jahr darauf wurde im Garten des Neubaus ein einladender Grillplatz angelegt.

Hierzu wurde zunächst eine kreisrunde Rasenfläche mit einem Bagger ausgehoben und anschließend gepflastert und mit Kies aufgeschüttet. Der passende Schwenkgrill wurde von der Internatsleitung gesponsert und der Internatsleiter half tatkräftig mit.

 

Mit diesen beiden Projekten steht von nun an gemütlichen Grillabenden im Freien oder Pokernächten in der Heimbar nichts mehr im Wege – außer vielleicht das ein oder andere mahnende Wort der Erzieher ;-)

                                                                                                                                             (Christoph Petraschka)

 

Copyright 2011 Von Internatlern für Internatler. Gymnasium mit Internat Hohenschwangau
Joomla Templates by Wordpress themes free